Einkaufstrolley Test

Bild - gewohnt mobil mit einem Einkaufstrolley

© Caroline Schrader / Fotolia

Mit dem Einkaufstrolley Test den für Ihre Bedürfnisse besten Einkaufsroller kaufen

Sie sind auf der Suche nach einem passenden und komfortablen Einkaufswagen? In unserem großen Einkaufstrolley Vergleich haben Sie die Möglichkeit, das für Sie beste Modell herauszusuchen.

✔ Vergleich aller Einkaufsroller auf einen Blick
✔ Einkaufstrolley Test nach Kriterien wie Preis, Belastbarkeit, Material & Ausstattung
✔ die besten Vorteile hervorgehoben

Einkaufstrolley Test – die 10 besten Einkaufsroller – Letzte Aktualisierung: 09.10.2019

ModellHerstellerPreisMaterialGewichtmax. BelastbarkeitBesonderheiten
Bewertung 5 von 5 Sternen

ROLSER Einkaufsroller JOY/JET NEO

Einkaufsroller Rolser

Zum Produkt
Rolser
35 Euro
Gestell aus Aluminium
& Copolymer,
Tasche: Polyester
1,48 kg
40 kg
• wasserdicht und abwaschbar

• verschließbar durch Tunnelzug

• laufruhige Gummiräder
Bewertung 5 von 5 Sternen

Gimi Tris Floral Blau Einkaufstrolley

Gimi Tris Floral Blau Einkaufstrolley
Zum Produkt
Gimi
40 Euro
Aluminiumgestell,
Polyester
1,4 kg
30 kg
• Dreirad-System: mühelos und sicher über Treppe oder Treppenhäuser

• Griff mit Soft-Touch-Verkleidung

• anhängbar an Einkaufswagen

• abnehmbare Regenschutztasche
Bewertung 5 von 5 Sternen

Treppensteiger-Einkaufsroller

Andersen Treppensteiger Einkaufsroller


Zum Produkt
Andersen
24,99 Euro oder
29,99 Euro
Aluminiumgestell,
Polyester
2,5 kg
25 kg
• ''Cool'' mit oder ''Basic'' ohne Kühlfach

• Dreirad-System: mühelos und sicher über Treppe oder Treppenhäuser

• wetterfest

• platzsparend zusammenklappbar

• seitliches Fach für einen Regenschirm
Bewertung 4,5 von 5 Sternen

Einkaufsroller "Senta"

Einkaufsroller Senta

Zum Produkt
Andersen
129,99 Euro
Aluminiumgestell,
Polyester
4,4 kg
50 kg
• extra großer Stauraum für große und sperrige Einkäufe

• Tasche kann einfach entfernt werden, Trolley wie eine Sackkare nutzbar, auch Getränkekisten können damit transportiert werden

• einfach und platzsparend zusammenfaltbar

• mit Reflektoren
Bewertung 4,5 von 5 Sternen

bremermann® Einkaufstrolley

bremermann® Einkaufstrolley

Zum Produkt
bremermann
34,95 Euro
Aluminium,
Kunststoff,
Metall
2,1 kg
25 kg
• integrierte Kühltasche mit Reißverschluss

• leichtläufige Räder

• abnehmbare Tasche

• weich ummantelter Griff
Bewertung 4,5 von 5 Sternen

Einkaufroller mit Sitz

Einkaufsroller mit Sitz

Zum Produkt
Wenko
69,99 EuroAluminiumgestell
3 kg
30 kg
• Platzsparender Klappsitz bis 100 kg belastbar

• ausgeklügeltes 3-Räder-System zum mühelosen Überwinden von Treppenstufen

• Alu-Isolierung: Einkäufe bleiben kühl
Bewertung 4 von 5 Sternen

Gimi Galaxy Hellblau Einkaufstrolley

Gimi Galaxy Hellblau Einkaufstrolley

Zum Produkt
Gimi
39,00 Euro
Aluminiumgestell,
Polyester
2,5 kg
30 kg
• extra breite Räder

• extrem feste Tasche mit Schnürverschluss

• zusammenklappbar

• mit Soft-Touch-Griff
Bewertung 4 von 5 Sternen

TecTake Einkaufstrolley

TecTake Einkaufstrolley

Zum Produkt
TecTake16 Euro
Aluminiumgestell
1,75 kg30 kg
• Großzügiger Stauraum: Großes Hauptfach und kleines Fach mit Reisverschluss

• Bezug abnehmbar

• Gummizug zum Verschließen

• klappbar

• große Laufrollen
Bewertung 4 von 5 Sternen

Kitchen Craft Coolmovers Einkaufstrolley

Kitchen Craft Coolmovers Einkaufstrolley

Zum Produkt
Kitchen Craft
41,28 Euro
Aluminiumgestell,
Polyester
2,1 kg
15 kg
• Zusammenfaltbar

• gepolsterter Griff
Bewertung 4 von 5 Sternen

Andersen Scala Shopper Milla

Andersen Scala Shopper Milla

Zum Produkt
Andersen
54,94 Euro
Stahlgestell,
Polyester
2,8 kg
40 kg
• abklappbarer Griff

• praktische Innentasche

• leicht abnehmbare, wasserabweisende Tasche

Was ist ein Einkaufstrolley?

Einkaufstrolleys sind grundsätzlich große Einkaufstaschen, die auf Rollen transportiert werden und die zudem mit einem langen Bügel zum Ziehen ausgestattet sind. Sie sind gerade bei älteren Menschen mittlerweile sehr beliebt in Deutschland, laut einer Studie sogar die bevorzugte mitgebrachte Tragehilfe. So lassen sich auch größere und schwere Einkäufe im Einkaufwagen leicht transportieren. Sehr komfortable Modelle können aufgrund ihrer sechsrädrigen Ausstattung sogar Treppen überwinden. Passende Modelle finden Sie im Einkaufstrolley Test.

Einkaufstrolley Synonyme

Der Einkaufstrolley Vergleich hat gezeigt, dass Einkaufstrolleys im Alltag auch andere Bezeichnungen hat. Dazu gehört unter anderem die Bezeichnung als Einkaufsroller, Einkaufswagen oder Carrycruiser. Auch als Shopping Trolley oder Granny Wagon wird der Einkaufstrolley bezeichnet. Im Volksmund wird die Einkaufstasche auch Hackenporsche oder Kartoffelmercedes genannt.

Einkaufstrolleys für ältere Menschen

Gerade ältere Menschen können gemäß Einkaufsroller Test mit Einkaufstrolleys ihre Einkäufe umsetzen. Da der Trolley ein größeres Volumen als eine Einkaufstasche hat, können auch größere Einkäufe einfach transportiert werden. Darüber hinaus stehen Trolleys mit speziellen Rollen im Handel zur Auswahl, die aufgrund eines Dreiradsystems auch Treppen gemäß Einkaufstrolley Test überwinden können. Aber auch immer mehr jüngeren Menschen benutzen einen Hackenporsche – aus dem Grund, dass die Einkaufstasche mit Rollen mit immer moderneren und schickeren Modellen glänzt und beim Einkaufen ganz einfach praktisch sind.

Vorteile eines Einkaufstrolleys

Einkaufstrolley Test

Einkaufstrolleys sind eine große Hilfe beim Einkaufen. Vielen Dank an TeroVesalainen @pixabay.com für das Bild.

Die Vorteile eines Einkaufstrolleys liegen auf der Hand: sie sind praktisch, geräumig und der perfekte Einkaufsbegleiter. Wer keine Lust mehr hat schwere Einkäufe nach Hause zu tragen, sollte sich nach einem praktischen Einkaufsroller umsehen. Mittlerweile gibt es zahlreiche Modelle auf dem Markt, sodass die Wahl nicht immer leicht fällt. Damit Sie auch von Ihrem Kauf des Einkaufsrollers profitieren, zeigen wir Ihnen im Einkaufstrolley Test, welche Vorteile ein Einkaufsroller mit sich bringt und worauf beim Kauf zu achten ist.

Die Geräumigkeit und Stabilität des Einkaufstrolleys sorgen dafür, dass schwere Lebensmittel problemlos transportiert werden können. Da der Einkaufsroller bequem hinter sich hergezogen werden kann, hat man nicht mehr mit schweren Armen oder Rückenschmerzen zu kämpfen. Besonders ältere Menschen profitieren von einem Einkaufswagen, da sie beim Einkaufen auf niemanden angewiesen sind und somit die Einkäufe selbständig erledigen können. Hinzu kommt der Aspekt, dass Einkaufstrolleys auch umweltschonend sind, da beim Einkauf auf Plastiktüten verzichtet wird.

Unser Einkaufstrolley Test und Vergleich

Der Einkaufstrolley Vergleich zeigt, dass sich die einzelnen Modelle schon in ihrer Zulademöglichkeit unterscheiden. Zwischen 30 kg und 60 kg können im Einkaufstrolley Test je nach Modell geladen werden. Auch die zweirädrige oder sechsrädrige Ausstattung zur Treppenüberwindung unterscheidet die Modelle im Einkaufsroller Test. Die Ausstattung mit Leichtlaufrollen mit Kugellager oder einfachen Rädern variiert ebenfalls, ebenso natürlich -wie auch im Rollator Test und Elektromobil Test das Preis-Leistungsverhältnis und etwaiges Zubehör.

Alle wissenswerten Komponenten für die Kaufentscheidung haben wir Ihnen daher übersichtlich im Einkaufstrolley Vergelich zusammengestellt.

Arten von Einkaufstrolleys

Im Einkaufstrolley Test sind vom schlichten Trolley, der lediglich mit einer offenen Box ausgestattet ist, bis zum Luxusmodell mit Kühltasche und kugelgelagerten Rollen alle Modelle aufgeführt. Auch im Packvolumen unterscheiden sich die einzelnen Trolleys im Einkaufstrolley Vergleich. Die Zuladung reicht von einem Volumen mit etwa 45 Litern bis zum Trolley, in den 65 Liter Volumen passen. Dazu gibt es im Einkaufsroller Test Modelle mit Alugestell oder auch mit besonders stabilem Stahl Gestell. Letztere weisen allerdings auch ein höheres Gewicht auf.

Was sollte man beim Kauf von einem Einkaufswagen beachten?

Geht es um die Anschaffung eines Einkaufsrollers, dann sollte man beachten, dass der Trolley sich leicht fahren lässt. Das ist bei Modellen mit kugelgelagerten Rollen (siehe Einkaufstrolley Test) immer der Fall. Als faltbares Modell mit abnehmbarer Tasche kann der Trolley nach dem Einkauf platzsparend verstaut werden. Ein Einkaufstrolley sollte zudem geräuschlos über den Boden gleiten können, weshalb beim Kauf auf leichtläufige Gummiräder zu achten ist.

Sehr praktisch sind auch solche Einkaufsroller, die eine integrierte Kühltasche aufweisen. So bleiben Tiefkühlprodukte die ganze Zeit gekühlt. Eine Ausstattung mit Kühltasche ist gerade in den Sommermonaten sehr praktisch.

Je nach Haushaltsgröße oder Umfang der Einkäufe sollte der Fokus gemäß Einkaufstrolley Test auf dem Volumen und der Belastbarkeit der Einkaufstasche mit Rollen liegen. Wer oftmals schwere Einkäufe wie Getränke transportieren möchte, sollte im auf einen Trolley mit hoher Belastbarkeit setzen. Sollen die Einkäufe über das gesamte Jahr und in verschiedenen Geschäften umgesetzt werden, ist laut Einkaufstrolley Vergleich ein Trolley mit verschließbarer Tasche dem Trolley vorzuziehen, der lediglich mit einer Kunststoffbox ausgestattet ist.

Ein weiteres Kriterium, auf das geachtet werden sollte, ist die Qualität des Materials. Damit die Freude am Einkaufsroller lange anhält, sollte das Material reißfest und wasserabweisend sein.

Was sind die besten Einkaufsroller?

Einkaufsroller Test

Einkaufsroller gibt es in vielen Farben und Formen. Vielen Dank an violetta @pixabay.com für das Bild.

Eines der Topmodelle ist der Andersen Shopper Unus Fun Sail. Dieser Shopper wartet mit einem Gewicht von nur 2,3 kg, aber einer Belastbarkeit mit 40 kg auf. Der klappbare 3-Wege-Griff und der leichte Aluminiumrahmen machen ihn komfortabel in der Nutzung. Die faltbare Tasche und die abnehmbaren Aluminiumräder sorgen für einfaches Verstauen.

Ein weiteres empfehlenswertes Modell im Einkaufstrolley Test ist der Einkauftrolley Royal Dante. Mit 4,4 kg Eigengewicht weist er eine Belastbarkeit bis 60 kg auf. Die integrierte Kühltasche hebt ihn im Einkaufstrolley Vergleich hervor. Zusammenklappbar und mit abnehmbaren Rädern ist er leicht zu verstauen.

Das dritte empfehlenswerte Modell im Einkaufsroller Test ist der Rolser Einkaufsroller JOY/JET NEO. Mit nur 1,4 kg Eigengewicht bringt er eine Belastbarkeit mit 40 kg im Einkaufstrolley Test mit. Er ist wasserabweisend, abwaschbar und die Ausstattung mit laufruhigen Gummirädern runden den praktischen Komfort laut Einkaufstrolley Vergleich ab.

Einkaufsroller für Treppen – Treppensteiger

Eine Besonderheit der Einkaufsroller im Einkaufstrolley Test sind die Einkaufswagen, die auch auf Treppen genutzt werden können, sogenannte Treppensteiger. Diese Trolleys sind sechsrädrig ausgestattet und überwinden nicht nur den Weg vom Einkauf bequem, sondern unterstützen auch den Transport der Einkäufe in die Wohnung, indem sie Treppen überwinden. Das bedeutet, dass der Trolley nicht ausgeladen werden muss, sondern bis in die Wohnung in oberen Stockwerken bequem transportiert werden kann.

Sie haben Schwierigkeiten beim Stufensteigen und Treppen sind oft ein unüberwindbares Hindernis in Ihrem Zuhause? Dann macht es Sinn, sich über die Anschaffung eines Treppenlifts Gedanken zu machen, um Ihr Zuhause barrierefrei zu gestalten. Unverbindliche und kostenlose Empfehlungen für Treppenlift Fachfirmen in Ihrer Nähe erhalten Sie hier:

Einkaufstrolley Kosten

Die Kosten für die Anschaffung eines Trolleys sind wesentlich abhängig von dessen Ausstattung, von der Verarbeitung und auch der Hackenporsche Belastbarkeit. Dabei spielt es auch eine Rolle, ob ein No-Name-Produkt angeschafft wird oder ob ein Einkaufsroller mit Markenqualität zum Einsatz kommen soll. Die Preise reichen von rund 25 bis hin zu ca. 120 Euro.

Wo kann man einen Einkaufstrolley günstig kaufen?

Das Internet bietet eine große Auswahl, um den passenden Trolley zu finden. Sanitätshäuser bieten ebenso wie große Marktplätze wie Amazon zahlreiche verschiedene Modelle an Einkaufsrollern. Die im Einkaufsroller Test präsentierten Modelle sind allesamt bei Amazon erhältlich.

Sollte man einen Einkaufstrolley gebraucht kaufen?

Auch gebraucht werden Trolleys auf Verkaufsplattformen angeboten, oftmals bereits ab fünf Euro. Achten Sie beim Kauf eines gebrauchten Trolleys aber unbedingt auf bereits bestehende Abnutzungserscheinungen. Insbesondere die Räder sollten vorab geprüft werden.

Einkaufswägen von Aldi, Lidl, Real, Kik und Kaufland

Auch Discounter und Supermärkte wie Aldi, Lidl, Real, Kik oder Kaufland haben gelegentlich als Sonderposten oder auch dauerhaft Einkaufsroller im Sortiment, die laut Einkaufstrolley Test auch durchaus gute Ergebnisse erzielen und preisgünstig sind.

Einkaufstrolley Zubehör

Als Zubehör sind oftmals Regenhauben oder auch Schirmhalter sowie auch abnehmbare Kühltaschen für den Trolley erhältlich.

Einkaufsroller Hersteller

Reisenthel, Garcon oder Andersen sowie Gimi sind bekannte Hersteller der Einkaufstaschen mit Rollen.

Einkaufstrolleys bei der Stiftung Warentest

Auch die Stiftung Warentest hat sich einem Einkaufstrolley Test gewidmet. Hier wurden Belastbarkeit und praktischer Nutzen geprüft und aus allen Preisklassen empfehlenswerte Produkte für den Einkaufstrolley Vergleich ermittelt.

Folgende Vergleiche und Artikel könnten ebenfalls spannend für Sie sein:
Die 17 besten Apps für Senioren
Die besten Senioren Hilfsmittel im Haushalt und Alltagshilfen
Radfahren im Alter – Fit unterwegs mit dem besten Seniorenfahrrad
Rollstuhl Test
Gehilfen Test

nach oben