4-Punkt Gehstöcke & 3-Punkt Gehhilfen Test

4-Punkt Gehstöcke im Alltag

Mit dem 3-Punkt Gehhilfe und 4-Punkt Gehstock Test den für Ihre Bedürfnisse besten Gehstock kaufen

Sie sind auf der Suche nach einem geeigneten 3-Punkt Gehstock oder 4-Punkt Gehhilfe? Dann schauen Sie in unserem großen 3-Punkt Gehhilfe und 4-Punkt Gehstock Test & Vergleich, welches Modell am besten zu Ihnen passt. Damit Ihre Wahl nicht allzu schwer fällt, haben wir Kriterien wie Kosten, Höhenverstellbarkeit, Gewicht, maximale Belastbarkeit und Farbe aufgelistet.

✔ Vergleich aller Dreifuß Gehhilfen und Vierfuß Gehhilfen auf einen Blick
✔ 3-Punkt und 4-Punkt Gehstock Test nach Kriterien wie Preis, Gewicht, Belastbarkeit & Ausstattung
✔ die besten Vorteile hervorgehoben

Die 10 besten 3-Punkt Gehhilfen und 4-Punkt Gehstock Test – Letzte Aktualisierung: 17.06.2019


Modell 
HilfeDas 4-Punkt-Gehstock Modell

Hersteller 
Hilfe4-Punkt-Gehstock Hersteller

Preis 
HilfePreis des 4-Punkt-Gehstocks

Höhe 
HilfeHöhenverstellbarkeit des 4-Punkt-Gehstocks

Gewicht 
HilfeGewicht des 4-Punkt-Gehstocks
max. Belastbarkeit 
Hilfemaximale Belastbarkeit des 4-Punkt-Gehstocks
Farbe 
HilfeFarbe des 4-Punkt-Gehstocks

Besonderheiten 
HilfeBesonderheiten des 4-Punkt-Gehstocks
Bewertung 5 von 5 Sternen

Vierfußgehstütze Gehhilfe - Gehstock mit Universalgriff

Vierfußgehstütze Gehhilfe

Zum Produkt
Sani-Alt

21,99 Euro

Ja  höhenverstellbar

100 kg
schwarz
• Universal Griff

• rutschsicher und standfest
Bewertung 5 von 5 Sternen

SAILUN Höhenverstellbarer Gehstock aus Aluminium mit Vierfuß und Universalgriff

SAILUN Höhenverstellbarer Gehstock

Zum Produkt
SAILUN
19,90 Euro
Ja  höhenverstellbar
75-98 cm

800 g
136 kg
schwarz/braun
• Universalgriff

• für Links-und Rechtshänder geeignet

• breitere Standfläche sorgt für eine hervorragende Stabilität
Bewertung 5 von 5 Sternen

ObboMed MW-2430 Vierfuß Gehstock

ObboMed MW-2430 Vierfuß Gehstock

Zum Produkt
ObboMed
24,98 Euro
Ja  höhenverstellbar
71,5-94,5 cm
115 kg
hellblau
• mit stark nach unten abgewinkeltem Handgriff Design

• weiche Handgriff sorgt für Komfort an Hand und Gelenk
Bewertung 4,5 von 5 Sternen

Sani-Alt Vierfuß Gehstock mit Universalgriff

Sani-Alt Vierfuß Gehstock mit Universalgriff

Zum Produkt
Sani-Alt
18,99 Euro
Ja  höhenverstellbar
72-92 cm
110 kg
schwarz
• rutschsicher und standfest

• Universalgriff

• für Links- und Rechtshänder geeignet
Bewertung 4,5 von 5 Sternen

Drive Medical Vierfußgehhilfe

Drive Medical Vierfußgehhilfe


Zum Produkt
Drive Medical
24,19 Euro
Ja  höhenverstellbar
66-92 cm
750 g
115 kg
grau
• ergonomisch ausgeführter Greifbereich

• liegt bequem und sicher in der Hand

• hochwertige Verarbeitung des Griffs
Bewertung 4,5 von 5 Sternen

Vierfuß-Gehhilfe Bischoff & Bischoff

Vierfuß-Gehhilfe Bischoff & Bischoff


Zum Produkt
Bischoff & Bischoff
47,95 Euro
Ja  höhenverstellbar
75-95 cm
100 kg
weinrot
• anatomisch geformter Griff

• rutschfeste Gummifüße

• speziell geformter Griff für Rechts- und Linkshänder
Bewertung 4 von 5 Sternen

Dreifuß-Gehhilfe Careline Verchromt

Dreifuß-Gehhilfe Careline Verchromt


Zum Produkt
Careline45,95 Euro
Ja  höhenverstellbar
68-95 cm
900 g
70 kgschwarz
• Gummifüße für optimalen Halt

• verchromt
Bewertung 4 von 5 Sternen

Vierfuß Gehstock mit Universalgriff

Vierfuß Gehstock mit Universalgriff

Zum Produkt
CareLiv
22,74 Euro
Ja  höhenverstellbar
73-93 cm
1050 g
100 kg
schwarz
• einfache Umstellmöglichkeiten

• geeignet für die Benutzung der linken und rechten Hand

• leichte und stabile Metallkonstruktion
Bewertung 3,5 von 5 Sternen

Vierfußgehhilfe mit kleinem Untergestell

Vierfußgehhilfe mit kleinem Untergestell

Zum Produkt
Nottingham Rehab Supplies (NRS)
29,99 Euro
Ja  höhenverstellbar
72-97,5 cm
1000 g
127 kg
hellgrau
• einfach festzuhaltender rutschfester Griff

• leichtgewichtiges und langlebiges Aluminium

3-Punkt Gehstock und 4-Punkt Gehstock Test: alles, was Sie über den Gehstock Kauf wissen müssen

In unserem großen Vierfuß Gehhilfen und 3-Punkt Gehstock Test finden Sie alle Informationen, die Sie benötigen, um die geeignete Gehhilfe für Sie zu finden. In einer übersichtlichen Tabelle finden Sie die verschiedenen Vierfuß Gehhilfen und Dreifuß Gehhilfen nach Bewertung, Hersteller, Preis, Höhe, maximale Belastbarkeit, Material, Farbe und Besonderheiten aufgelistet. Mit einem Klick auf die jeweilige Kategorie können Sie die die einzelnen Gehstöcke nach Ihren Wünschen aufsteigend oder absteigend auflisten.

Was sind 3-Punkt Gehhilfen und 4-Punkt Gehstöcke?

3-Punkt und 4-Punkt Gehstöcke sind ähnlich zu herkömmlichen Gehstöcken. Doch im Unterschied zu anderen Gehhilfen weisen 3-Punkt Gehstöcke, wie der Name schon sagt, 3 Füße auf, und Vierfuß Gehstöcke folglich 4 Füße. Diese können symmetrisch oder asymmetrisch angeordnet werden und bieten so durch eine Gewichtsverlagerung und verteilte Auflagefläche mehr Stabilität. Besonders für Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind und einen unsicheren Gang aufweisen, bieten die Gehhilfen im 3-Punkt und 4-Punkt Gehstock Vergleich noch mehr Sicherheit und Stütze beim Gehen als normale Gehstöcke.

Wie werden Dreifuß Gehhilfen und 4-Punkt Gehstöcke verwendet?

In der Regel werden 3-Punkt Gehhilfen und Vierfuß Gehhilfen ähnlich wie herkömmliche Gehstöcke verwendet. Sie können beim Spazierengehen, beim Einkaufen und überall im Alltag unterstützend als Mobilitätshilfe benutzt werden. Die starke Hand stützt sich dabei am ergonomischen Griff ab, während das Gewicht auf die 3 Füße oder 4 Füße des Gehstocks verteilst ist. Für den Innenbereich eignen sich besonders schmale Modelle mit kleiner Standfläche und für den Außenbereich eher Dreifuß Gehstöcke und 4-Punkt Gehstöcke mit größerer Standfläche geeignet.

3-Punkt Gehhilfe und 4-Punkt Gehhilfe Vorteile

  • besonders geeignet für Menschen mit Gangunsicherheiten oder Bewegungseinschränkungen
  • bieten im Gegensatz zu herkömmlichen Gehstöcken mehr Standfestigkeit und Flexibilität
  • Füße sind so angeordnet, dass ein sicheres Gefühl beim Stehen und Gehen erreicht wird
  • Stürze können so vorgebeugt werden
  • Bewegungsabläufe können gezielt trainiert werden

Was sollte man beim Kauf von 3-Punkt Gehhilfen und 4-Punkt Gehstöcken beachten?

Bei der Wahl des richtigen Dreifuß Gehstocks oder Vierfuß Gehstocks sollten einige Kriterien beachtet werden, damit ein sicheres und stabiles Laufen gewährleistet werden kann. Um ein Ausrutschen beim Gehen zu vermeiden, sollte man daher auf ein Modell zurückgreifen, das rutschfeste Gummiprofile aufweist. Damit Handgelenke und Ellenbogen beim Abstützen entlastet werden, ist es ratsam, beim Kauf des 3-Punkt Gehstocks oder 4-Punkt-Gehstocks auf abgewinkelte Griffoberteile zu achten, da diese den einseitigen Druck vermindern. Besonders für diejenigen, die den Gehstock in der Wohnung oder für häufiges Treppensteigen nutzen möchten, empfiehlt sich eine kleine Grundfläche des dreifüßigen bzw. vierfüßigen Auftritts. Ist Ihnen eher der stabile Stand wichtig, so eignen sich Dreifußgehstöcke bzw. Vierfußgehstöcke mit einer breiteren Standfläche. Passende Modelle zeigen wir Ihnen in unserem Dreifuß und Vierfuß Gehstock Test & Vergleich.

Zudem ist bei einigen Modellen die Anordnung der Füße asymmetrisch, was zusätzlich für einen besseren Stand sorgt. Soll der Dreipunktgehstock oder Vierfußgehstock für Rechts- und Linkshänder geeignet sein, sollte man auf ein Modell mit Universalgriff zurückgreifen. Wie bei fast allen Gehhilfen, spielt auch beim 3-Punkt Gehstock und 4-Punkt-Gehstock die Stocklänge eine wichtige Rolle. Fast alle Modelle sind höhenverstellbar und können somit auf die individuelle Körpergröße eingestellt werden. Damit der Dreifuß Gehstock bzw. Vierfuß Gehstock bequem und sicher in der Hand liegen kann, ist ein Modell mit ergonomischem Handgriff empfehlenswert. Folgende Modelle haben im 3-Punkt Gehhilfen und 4-Punkt Gehstock Test besonders gut abgeschnitten:

4-Punkt Gehstock Test

Dies sind die besten Gehstöcke aus unserem 3-& 4-Punkt Gehstock Test. Vielen Dank an @Amazon.de für die Bilder.

3-Punkt Gehhilfe und 4-Punkt Gehstock Ausstattung – Was sollte ein guter Gehstock mitbringen?

  • rutschfeste Gummiprofile an den Füßen: um ein Ausrutschen zu vermeiden
  • ergonomischen Griff mit abgewinkelten Griffoberteilen: um Handgelenke und Ellenbogen beim Abstützen zu entlasten
  • Höhenverstellbarkeit: für eine ideale Anpassung
  • Universalmodelle: für Linkshänder und Rechtshänder geeignet
  • breite Standfläche: für besonders stabilen Stand
  • kleinere Standfläche: für mehr Flexibilität

3-Punkt Gehhilfe und 4-Punkt Gehstock Test – Hersteller

Die von uns getesteten Gehhilfen im Dreipunktgehstock und Vierpunktgehstock Test sind von zertifizierten Onlinehändlern wie Semed – das Online Sanitätshaus. Die 3-Punkt und 4-Punkt Gehstöcke werden von qualifizierten Herstellern bezogen, darunter:

  • Drive Medical
  • CareLiv
  • Sani-Alt
  • Ossenberg

3-Punkt und 4-Punkt Gehstock Test – Kosten?

Dreifuß Gehstöcke und Vierpunkt Gehstöcke sind relativ günstig zu erwerben. Die im 3-Punkt und 4-Punkt Test vorgestellten Modelle starten preislich bei 14 Euro, wohingegen die teuersten Modelle rund 55 Euro kosten. Unterschiede findet man hier bezüglich Material, Ausstattung und Höhenverstellbarkeit.

Weitere Gehhilfen

Sind Sie auf der Suche nach weiteren Gehhilfen, so können Sie auch einen Blick in unserern Achselstützen Test, Gehstock Test, Gehbock Test oder Rollstuhl Test werfen. Dort finden Sie weitere Mobilitätshilfen, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Folgende Artikel könnten ebenfalls spannend für Sie sein:
Die besten Senioren Hilfsmittel im Alltag
Seniorengymnastik – die besten Fitnessübungen für Senioren
Gedächtnistraining- so bleiben Sie geistig fit im Alter