Freizeitangebote für Senioren – die 10 besten Senioren Freizeittipps

Freizeitangebot für Senioren Tipps

Mit dem Seniorenalter steht ein neuer Lebensabschnitt bevor: Mehr Freizeit, weniger Arbeitsstress – und mehr Zeit für sich selbst und diverse Freizeitangebote für Senioren. Freizeitmöglichkeiten gibt es zahlreiche, über ein Ehrenamt, künsterlische Tätigkeiten oder soziale Aktivitäten. Wir präsentieren Ihnen im Folgenden die 10 besten Senioren Freizeittipps, die Ihren Alltag abwechslungsreicher gestalten und Ihre Langeweile ins Nichts auflösen werden.

Freizeitangebote für Senioren – Der Langeweile den Kampf ansagen

Im höheren Alter leiden viele Rentner an Langeweile und Einsamkeit. Insbesondere Verwitwete oder Alleinstehende klagen über wenige soziale Kontakte. Die Folge ist ein Teufelskreis: Man kann sich nur schwer aufraffen, lässt sich gehen und verwendet seine freie Zeit gar nicht so, wie man es sich vorgestellt hat. Doch gegen diese Lethargie können Sie ankämpfen. Aktive Freizeitangebote für Senioren helfen gegen Langeweile, Isolation und Depression, in dem Sie sich mit Gleichgesinnten treffen oder neue spannende Erfahrungen machen. Folgend möchten wir Ihnen die 10 besten Senioren Freizeittipps vorstellen, wie Sie Ihre Freizeit abwechslungsreicher und angenehmer gestalten können – ob Sie nun in ihrer Mobilität eingeschränkt sind oder noch fit sind, bei diesen Tipps ist für jeden etwas dabei!

Senioren Freizeittipps

©https://gph.is/148kAhI


Die 10 besten Senioren Freizeittipps

Hier kommt sie, unserer Top 10 der besten Senioren Freizeittipps!

1. sich ehrenamtlich engagieren

Ehrenamt im Alter

Vielen Dank an João Jesus @pexels.com.

Senioren zeichnen sich vor allem durch Erfahrung und Wissen aus. Mit Ihren Fähigkeiten können Sie der Gesellschaft auch im Alter etwas zurückgeben, in dem Sie sich ehrenamtlich engagieren. Hierbei unterstützen Sie durch ein Ehrenamt zumeist eine gemeinnützige Organisation. Sie arbeiten dazu in Gemeinschaft anderer, verwirklichen individuelle Projekte und werden sich gebraucht und geschätzt fühlen. Darüber hinaus treffen Sie Gleichgesinnte, im besten Falle sogar Freunde fürs Leben.

Ihre Möglichkeiten sind dabei vielseitig. Heute ist das Ehrenamt weit verbreitet und nicht nur auf soziale Einrichtungen beschränkt. Waren Sie z.B. passionierter Fußballer, dann können Sie bei einem nahe gelegenen Verein Ihre Hilfe anbieten. Genauso ist Ihre Hilfe in der Wirtschaft gefragt. Als Kaufmann oder ehemalige Führungskraft werden in Deutschland verschiedene Projekte angeboten, die den Erfahrungsaustausch der älteren mit der jüngeren Generation anstreben. Dabei werden Sie zum Begleiter junger Unternehmen. Andere ehrenamtliche Tätigkeiten können z.B. Kinderbetreuung oder kirchliches Engagement sein. Am besten suchen Sie sich eine Tätigkeit heraus, die Ihnen besonders viel Freude bereitet. Ihre Hilfe wird meistens gerne angenommen. Hier auf Ehrenamtssuche.de können Sie in Ihrer Stadt nach verschiedenen Kategorien (wie Tierschutz, Kinder- und Jugendhilfe oder Kultur) gefiltert das für Sie geeignete Ehrenamt heraussuchen.

2. einen Spieleabend organisieren

Senioren Freizeitangebote Spiele

Vielen Dank an Tetzmann @pixabay.com für das Bild.

Der Mensch lebt nicht von Brot allein: Geistige Aktivität hält den Menschen fit. Besonders im Alter sollten Freizeitangebote für Senioren einen reservierten, ruhigen Umgang mit sich bringen. Doch wenn Sie sich noch fit fühlen, spricht nichts gegen neue Herausforderungen. Hier kommt der nächste Senioren Freizeittipp: Bleiben Sie nicht in dem Alltagstrott, sondern versuchen Sie sich an neuen Brettspielen.

Zusammen mit Ihren Enkeln oder Freunden können Sie ein neues Spiel ausprobieren, über Spiele-Veranstaltungen in Ihrer Nähe neue Kontakte knüpfen oder selbst einen Spieleabend organisieren. Dabei können Sie aus einer Vielzahl verschiedener Brettspiele auswählen, von aufregenden, aktiven Spielen bis hin zu ruhigeren, kniffligen Spielen. Klassische Spiele sind beispielsweise Monopoly, Backgammon oder Mensch-ärgere-dich-nicht, aber auch Siedler, Dominion oder Wizard erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Das gemeinsame Spielen hält Sie geistig fit und Sie trainieren je nach Spiel ihr Gedächtnis, Auffassungs- sowie ihr Reaktionsvermögen. Außerdem macht Spielen jede Menge Spaß!

3. eine neue Sportart ausprobieren

Freizeitangebote für Senioren Sport

Vielen Dank an rawpixel.com @pexels.com.

Im verdienten Ruhestand möchten Sie sich natürlich entspannen. Aber gewöhnen Sie sich nicht zu sehr daran! Sport im Alter ist sehr wichtig. Wenn Sie sich kaum oder nur sporadisch bewegen, wird sich das auf ihre körperliche Fitness auswirken und Ihre Gelenke werden sich schwerer bewegen lassen. Nimmt das Alter zu, wird das Risiko für verschiedene Erkrankungen nochmals erhöht, wenn Sie keinen Sport treiben. Außerdem sind sportliche Aktivitäten hervorragende Freizeitangebote für Senioren. Es hält Sie fit und aktiv und Sie können sich gleichzeitig mit Familie sowie Freunden regelmäßig zum Sport verabreden. Dadurch wird Sport ebenso zu einem sozialen Event.

Viele Vereine bieten unterschiedliche Möglichkeiten an, wie Sie sich sportlich betätigen können. Meistens gibt es sogar extra Sportkurse für Senioren. Gelenkschonende Sportarten sind beispielsweise Wassergymnastik oder Fahrradfahren. Auch Wandern ist empfehlenswert, da Sie so auf eine schonenden Art und Weise wundervolle neue Orte in der Natur entdecken können. Dabei können Sie den Schwierigkeitsgrad, die Steigung und Länge des Weges Ihrer Kondition anpassen. Mit Nordic Walking Stöcken und anderen Gehhilfen können auch in Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, sich auf eine Wanderung begeben. Ihre Krankenkasse gibt Ihnen hierfür gerne Tipps, wie Sie in Ihrer Nähe aktiv werden.

4. kreativ und künstlerisch tätig werden

Freizeitangebote für senioren künsterlisch

Musik fördert die geistige Fitness. Vielen Dank an May Day @pexels.com.

Nicht nur Kinder haben eine blühende Fantasie, Menschen in jedem Alter können kreativ werden! Denn Kreatives Arbeiten stärkt ein gesundes Altern und die geistige Fitness. Diverse Studien unterstreichen diesen Fakt. Wer zum Beispiel regelmäßig strickt, wird seltener depressiv und ist geistig fitter. Singen Sie im Chor, dann stärken Sie Ihr Selbstvertrauen und Wohlbefinden. Selbst Menschen mit chronischen Schmerzen profitieren von einem künstlerischen Engagement. Theatertherapeuten empfehlen bei Schmerzpatienten beispielsweise eine Teilnahme bei einem Theaterstück. Bewiesenermaßen helfen die Erfolgsgefühle, die Schmerzen zu vergessen und zu lindern.

Zum Glück sind die Freizeitangebote für Senioren im künsterlischen und kreativen Bereich vielzählig. So gibt es beipielsweise an Volkshochschulen Malkurse, Handwerkskurse, diverse Theatergruppen, Musikgruppen und Chöre. Probieren Sie es aus und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf!

5. eine Fremdsprache lernen

Senioren Freizeittipps

Vielen Dank an Bitte aktivieren Sie JavaScript um diese E-Mail-Adresse anzuzeigen..

Eine Fremdsprache im Alter zu erlernen ist eine Sache der Unmlglichkeit? Falsch gedacht! Laut aktuellen Lernforschungen sind Senioren beim Lernen von Sachverhalten nicht schlechter als andere Altersgruppen. Entscheidend ist nur der eigene Antrieb. Wollten Sie schon immer in ein neues Land reisen, aber fürchten sich vor der Sprachbarriere? Trauen Sie sich, einen Fremdsprachenkurs zu besuchen, dann sind Sie gleich motivierter, die Fremdsprache zu lernen und können sich mit Gleichgesinnten austauschen. Suchen Sie sich dafür passende Freizeitangebote für Senioren in Ihrer Nähe. Mit einer Lerngruppe werden Sie spannende Erfahrungen sammeln, Freundschaften schließen und vielleicht sogar am Ende die neu erlernte Fremdsprache im Urlaub ausprobieren.


6. einen Ausflug an ein unbekanntes Ziel in der näheren Umgebung wagen

Senioren Freizeittipps

Vielen Dank an silviarita @pixabay.com.

Was gibt es Schöneres, als zu reisen und neue Orte zu entdecken? Gerade im Alter hat man die nötige Zeit dafür und kann nachholen, was vielleicht während des Berufalltags hinten anstehen musste. Auch für in ihrer Mobilität eingeschränkte Personen ist das Reisen möglich – so sind die meisten Bahnhöfe in Deutschland mittlerweile barrierefrei. Außerdem gibt es Hotels und geführte Reisen, die auf Menschen mit eingeschränkter Mobilität ausgerichtet sind, so dass es für alle möglich ist, neue Städte und Länder kennenzulernen.

Und wer glaubt, dass man fürs Reisen in die große weite Welt hinaus muss, der liegt falsch. Im Raum Deutschland gibt es so viel zu entdecken und zu sehen, dass Sie erstaunt sein werden, wie umfangreich und abwechslungsreich die deutsche Kultur und Natur eigentlich sind. Beschaffen Sie sich für dieses Freizeitangebot für Senioren einfach eine Deutschlandkarte. Mit jedem neuen Ziel markieren Sie sich den Ort mit einer Stecknadel auf der Karte. Für Sie ist es nun das Ziel, so viele Orte zu bereisen, wie Sie können. Ein interessantes Hobby für alle Reiseliebhaber. Funktioniert ebenso mit jedem anderen Land oder Bundesland, und in Deutschland können Sie problemlos mit der Deutschen Bahn reisen. Probieren Sie es einfach aus.

7. aktiv eine Freundschaft oder Partnerschaft suchen

Freizeitangebote für Senioren

Vielen Dank an Marvin @pixabay.com

Besonders im hohen Alter ist der Rückhalt von Familie und Freunden sehr wichtig. Man tauscht sich aus, verbringt Feiertage und besondere Gelegenheiten miteinander und unterstützt sich in allen Lebenslagen. Jedoch kommt es nicht selten vor, dass es mit dem letzten Partner nicht so funktioniert hat, wie man es sich gewünscht hätte. Männer und Frauen, die bereits über 50 sind, haben Probleme, einen neuen Partner zu finden. Betroffene, die Ihren Partner frühzeitig verloren haben, sind ebenso lethargisch und neigen zu Depressionen und nutzen seltener Freizeitangebote für Senioren, sodass ein aktives, glückliches Leben im Rentenalter nicht gegeben ist.

Um eine solche Situation zu vermeiden, können Sie beispielsweise die Single- und Freundschaftsbörse 50plus-Treff ausprobieren. Das Onlineportal ist speziell für Menschen ab 50 ausgelegt. 50plus-Treff ist mit mehr als 200.000 Mitgliedern einer der größten und bekanntesten Single- und Freundschaftsbörsen in der entsprechenden Alterskategorie.

Nach einer einfachen Profilerstellung schreiben Sie mit anderen Menschen, die Sie näher kennenlernen wollen. Dabei ist es irrelevant, ob Sie eine Freundschaft suchen oder einen neuen Partner fürs Leben finden wollen. In harmonischer Umgebung tauschen Sie Ihre Interessen aus und halten Unterhaltungen mit individuellen Persönlichkeiten. Steckbriefartig enthält jedes Profil die wichtigsten Informationen etwa über Hobbys, Fitnesslevel oder Lieblingsessen. In einem Freitextfeld können Sie sich anschließend noch näher beschreiben. Ein Profilbild ist kein muss, macht Ihr Profil aber um einiges ansprechender.

Eine weitere Besonderheit von 50plus-Treff stellt die Blogfunktion dar. Jedes Mitglied kann auf seiner eigenen Seite einen Blog gestalten. Sie haben damit Platz für eigenen Gedanken, Gedichte, Kochrezepte oder einfach Ihre Meinung, die Sie mit der Öffentlichkeit teilen wollen. Andere Mitglieder können über das Gästebuch auch Botschaften für Sie hinterlassen. Wäre das nicht genug, können Sie gleichermaßen an einem Diskussions-Forum teilnehmen und über Regionalgruppen andere Mitglieder bei gemeinsamen Aktivitäten auch offline näher kennenlernen. Wollen Sie neue Kontakte knüpfen, ist 50plus-Treff eine hervorragende Plattform.

Klicken Sie auf diesen LINK, können Sie sich noch heute gratis anmelden.



8. einem Lesezirkel beitreten

Freizeitangebote für Senioren

Vielen Dank an DariuszSankowski @pixabay.com.

Sie lesen für Ihr Leben gerne? Das muss keine einsame Tätigkeit sein! Hier kommt unser Senioren Freizeittipp: Wenn Sie das Bedürfnis haben, sich über das Gelesene auszutauschen, so können Sie ganz einfach einem Lesezirkel in Ihrer Nähe beitreten. Dieser trifft sich in der Regel einmal wöchentlich mit Gleichgesinnten, um ein bestimmtes Werk aus der Literatur zu besprechen. Das kann ein bekanntes Werk aus der klassischen Literatur sein, der neueste nervenaufreibende Krimi oder ein schnulziger Liebesroman.

Im Lesezirkel kann alles besprochen werden, was mit Literatur zu tun hat: wie das Ende zu interpretieren ist, welche rhetorische Stilmittel eingesetzt wurden, wer der Mörder ist oder an welche Erlebnisse im eigenen Leben das Buch erinnert hat. Auch Vorlese- oder Themenabende zu einer bestimmten Lektüre können organisiert werden, so zum Beispiel ein Krimiabend. So macht das Lesen gleich doppelt so viel Spaß!

9. einen Wellness-Tag veranstalten

Freizeittipps für Senioren

Vielen Dank an nnoeki @pixabay.com für das Bild.

Im Alter nehmen die körperliche und geistige Fähigkeiten nach und nach ab. Nach anstrengenden und stressigen Tätigkeiten sollten Sie sich auch Ruhetage gönnen, um Kraft und Energie zu tanken. Nehmen Sie sich auch ruhig die Zeit, sich einmal so richtig zu verwöhnen zu lassen. Freizeitangebote für Senioren im Bereich Wellness gibt es zum Glück viele! Sie können ein Wochenende in einem Wellnesshotel verbringen und sich mit Massagen und Sauna verwöhnen lassen, aber auch ein Ausflug in ein Thermalbad trägt zur Entspannung und zum Wohlbefinden bei.

Ein weiterer Senioren Freizeittipp: Sie können auch bei sich zu Hause einen Wellness-Tag veranstalten! Gönnen Sie sich ein ausführliches Bad, versorgen Sie sich mit ätherischen Ölen, Duftstäbchen und Pflegeprodukten. Sie können sich auch Auch Massagegeräte für Ihre eigenen vier Wände besorgen. Gerade bei Menschen, die unter Schmerzen oder eingeschränkter Mobilität leiden, können sich Massagegeräte lindernd und wohltuend auswirken.



10. eine Tierpatenschaft übernehmen

Ferizeitangebote für Senioren

Vielen Dank an Antranias @pixabay.com.

Sie sind ein großer Tierfreund und haben ein Herz für Hund, Katzen, Hasen und co.? Dazu müssen Sie nicht unbedingt ein eigenes Haustier zulegen, denn die Pflege wird mit zunehmenden Alter immer schwieriger. In Tierheim ihrer Stadt gibt es zahlreiche Tiere, um die sich keiner kümmern kann und die sich über Ihre Zeit und Aufmerksamkeit freuen.

Unser Senioren Freizeittipp: Sie können ganz einfach Tierpatenschaften übernehmen, bei denen Sie ein bestimmtes Tier im Tierheim mehrmals in der Woche besuchen können und sich um dieses kümmern. Mit einem Hund können Sie außerdem gemeinsam Gassi gehen und eine Katze freut sich über Streicheleinheiten und Leckerlis. Der Umgang mit Tieren wirkt sich positiv auf Ihr Wohlbefinden, auf Ihre Gesundheit und bei regelmäßigem Gassi gehen auch auf Ihre Fitness aus!

Bringen Sie jahrelange Erfahrung und Freude im Umgang mit Tieren mit und möchten Sie noch ab und zu auf Hunde oder Katzen aufpassen? Als Tierbetreuer kümmern Sie sich in regelmäßigen Abständen um das Haustier einer Familie, wenn diese keine Zeit dafür haben. Und Sie werden dafür bezahlt, Zeit mit den Fellnasen zu verbringen. Klingt interessant? Mehr Infos finden Sie hier.

Fazit

Freizeitangebote für Senioren gibt es viele, Sie können aus unseren 10 besten Senioren Freizeittipps die für Sie geeigneten heraussuchen. Die Balance zwischen Ruhe und Aktivität macht eine sinnvolle Freizeitgestaltung aus. Ruhe nehmen bedeutet aber keineswegs, dass es langweilig sein muss. Kommt Langeweile auf, wissen Sie, dass Sie etwas ändern müssen. Ein Ehrenamt kann Ihnen die nötige Struktur geben. Des Weiteren halten geistige und sportliche Aktivitäten den Körper in Schwung. Einen tollen Ort für Freundschaft als auch Partnerschaft bietet 50plus-Treff. Sind Sie Kontakt mit anderen Menschen ihres Alters interessiert, sollten Sie eine Anmeldung in Erwägung ziehen. Schließlich sollte das Rentenalter eine Zeit sein, in der Sie sich auf Ruhe und Entspannung, aber auch auf Abwechslung und neue Erlebnisse freuen können!

Bildquelle: Vielen Dank an pasja1000 für das Titelbild (©pasja1000 / www.pixabay.com)

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:
Die besten Senioren Hilfsmittel und Alltagshilfen
Einen Pflegegrad beantragen – Hintergründe und Anleitung
Die besten Senioren Hilfsmittel im Haushalt und Alltagshilfen
Rollator Test und Vergleich

Redaktion

Klicken Sie hier um unten einen Kommentar zu schreiben

Hinterlassen Sie einen Kommentar

nach oben