Category Archives for "Ratgeber"

Die besten Senioren Hilfsmittel im Haushalt und Alltagshilfen

Senionren Hilfsmittel

Es gibt eine Vielzahl an Senioren Hilfsmittel für die verschiedensten Bedürfnisse, welche älteren Menschen den Alltag sicherer und komfortabler gestalten können. Damit Sie sich eine bessere Übersicht machen können, haben wir hier die besten Senioren Alltagshilfen im Bereich Küche und Haushalt, Bad und Schlafzimmer herausgesucht. Außerdem stellen wir die besten Mobilitätshilfen sowie technischen Pflegehilfsmittel vor. Zu guter Letzt erfahren Sie, welche Senioren Hilfsmittel von der Krankenkasse übernommen werden.

Barrierefreie Wohnung für mehr Mobilität im Alltag

Wohnung barrierefrei gestalten

Spätestens wenn man selbst alt wird, muss man sich mit verschiedenen Mobilitätshilfen im Alltag beschäftigen. Dazu gehört auch das Thema barrierefreie Wohnung. Das Leben in einer barrierefreien Wohnung bietet den Vorteil, möglichen Gefahrensituationen automatisch aus dem Weg zu gehen. Nachfolgend finden Sie alle Infos zum Thema barrierefreie Wohnung.

So erleichtert ein Seniorenhandy den Alltag im Alter

Seniorenhandy

Seniorenhandy – Noch immer haben viele ältere Menschen Respekt vor dem Umgang mit dem Handy. Ängste können sein, dass der Umgang damit zu kompliziert ist, dass man aus Versehen falsch klickt oder abgezockt wird. Doch die meisten der Bedenken erweisen sich als nichtig, hat man sich erst einmal mit dem Senioren Mobiltelefon vertraut gemacht. Doch was macht eigentlich ein Seniorenhandy aus, welche Handys für Senioren und Handytarife sind empfehlenswert und wie erleichtern sie den Alltag im Alter?

Barrierefrei Reisen für Personen mit eingeschränkter Mobilität

Senior im Urlaub mit Kamera

Barrierefrei Reisen – Zu alt für Urlaub? Von wegen. Auch Senioren brauchen den Ausgleich zum Alltag. Eine der schönsten und beliebtesten Möglichkeiten, den Alltag zu vergessen, ist Urlaub machen. Auch Reisen für Personen mit eingeschränkter Mobilität gibt es mittlerweile viele. Erfahren Sie, was Sie bei barrierefreien Reisen im Alter beachten sollten und wo es tolle Unterkünfte für einen unvergesslichen Aufenthalt gibt.

Autofahren im Alter: wann Senioren das Auto stehen lassen sollten

Autofahren im Alter ist ein Thema, das polarisiert. Für viele Senioren bedeutet das eigene Auto Selbstbestimmtheit und Unabhängigkeit. Für andere sind sie der Schrecken der Straße. Sie sehen schlechter, reagieren langsamer und provozieren mehr Unfälle. Risiko Senior am Steuer – stimmt der schlechte Ruf?
Dieser Artikel erklärt Ihnen, warum Autofahren im Alter überhaupt ein Problem darstellt und welche Anzeichen darauf hindeuten, dass man seinen Führerschein eventuell abgeben sollte. Außerdem wird geklärt, was man tun kann, um im Alter körperlich und geistig fit zu bleiben und welche alternativen Mobilitätskonzepte im Alter es gibt.

Mit der Gehhilfe unterwegs – so kommen Sie mit Rollator & Co. sicher von A nach B

Mit der Mobilitätshilfe unterwegs

Viele Menschen sind auf eine Gehhilfe angewiesen, um im Alltag trotz Einschränkungen mobil zu bleiben. Sie möchten mit Ihrer Mobilitätshilfe von A nach B kommen, Einkäufe erledigen, Freunde und Familienangehörige besuchen sowie Ausflüge machen und in den Urlaub fahren? Ob Sie sich nun zu Fuß, mit dem Auto oder mit Bus und Bahn auf den Weg machen, im Folgenden erfahren Sie, wie Sie sicher mit der Gehhilfe unterwegs sind.

Rollstuhl schieben leicht gemacht

Rollstuhl schieben

Sie haben einen Angehörigen oder Freund im Rollstuhl und möchten das Rollstuhl schieben lernen? Sie müssen nicht unbedingt ein Rollstuhltraining für Begleitung absolvieren, um einen Rollstuhlfahrer mit auf Spaziergänge oder Ausflüge zu nehmen. Dennoch sollten Sie das Rollstuhl schieben vorher üben und ein paar Dinge beachten. Hier finden Sie Tipps und Tricks rund um das Rollstuhl schieben.

Gesunde Füße im Alter

gesunde füße barfuß

Unseren Füßen schenken wir oftmals nicht viel Beachtung. Dabei sind gesunde Füße maßgeblich für unser allgemeines Wohlbefinden und unsere Mobilität. Regelmäßige Pflege und viel Aufmerksamkeit sollten deshalb dazugehören, wenn man sich auch im Alter noch schmerzfrei durch den Alltag bewegen möchte. Im Folgenden geben wir hilfreiche Tipps, wie Sie Ihre Fußgesundheit verbessern und langfristig erhalten können.

Stürze im Alter vermeiden – Sturzprophylaxe

Stürze im Alter

Sie passen einen kurzen Moment lang nicht auf und stolpern – und schon ist es zu spät. Stürze im Alter sind schnell passiert und können sehr schmerzhaft sein. Denn gerade Senioren stürzen viel häufiger und erleiden dabei immer wieder ernste Folgeschäden. Der folgende Beitrag soll über Ursachen und Folgen aufklären und bei der Sturzprophylaxe helfen.